Projekt FSE-TG Folgetagung - «Mehrsprachigkeit und Deutsch als Zweitsprache»

Projekt FSE-TG Folgetagung - «Mehrsprachigkeit und Deutsch als Zweitsprache»

Datum: 02.06.18
Zeit:08:45
Ort:PHTG, M 107

Der Umgang mit Mehrsprachigkeit und Kindern mit Deutsch als Zweitsprache ist in Spielgruppen ein wichtiges Thema. An der Folgetagung im Rahmen des Projekts «Frühe Sprachbildung entwickeln in Spielgruppen im Kanton Thurgau – FSE-TG» steht dieses Thema in Form von einem Referat und verschiedenen Workshops im Zentrum.

Die Tagung steht für Spielgruppenleitende des Kantons Thurgau offen.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 18. Mai 2018 über die Anmeldemaske an. Beachten Sie, dass eine Anmeldung erforderlich und verbindlich ist.

Programm

  • Begrüssung und Information
  • Vortrag «Mehrsprachigkeit und Deutsch als Zweitsprache» (Claudia Neugebauer, PH Zürich)
  • Pause
  • Workshops (siehe Workshop-Angebote)
  • Diverse Informationen und Abschluss

Ende der Tagung: 12.15 Uhr

Kosten

Keine (Die Tagung wird vom Kanton Thurgau und vom Bund finanziert.)

Kontakt

Ansprechperson für diese Tagung ist Claudia Hefti Christ (claudia.hefti(at)phtg.ch)