Fokus Unterricht

Fokus Unterricht

Projektbeschrieb

Fokus Unterricht ist ein Instrument zur Unterrichtsentwicklung durch professionelle Selbst- und Fremdbeobachtung. Es ist im Auftrag der Bildungsdirektion des Kantons Zürich entwickelt worden und wird derzeit in den Kantonen Zürich und Thurgau mit rund 300 Lehrkräften und Studierenden praktisch erprobt. Anschliessend wird Fokus Unterricht zum regulären Einsatz in der Unterrichtsentwicklung bereitgestellt.

Operatives Kernelement bildet eine Arbeitsmappe, die Materialien zur systematischen Erfassung, Analyse und Auswertung des erlebten und gesehenen Unterrichtsgeschehens zusammenfasst. Das Konzept und die Mappe wurden auf der Basis qualitativer Forschungsverfahren (ethnografische Unterrichtsbeobachtungen, Interviews, Rückmelderunden) in enger Zusammenarbeit mit Lehrkräften mehrerer Schulen und aus unterschiedlichen Schulstufen erarbeitet.

Bearbeitung

Achim Brosziewski (Projektleitung)
Christoph Maeder 

Finanzierung

Bildungsdirektion des Kantons Zürich
Amt für Volksschule Kanton Thurgau

Laufzeit

09/2006 - 12/2008

Publikationen

Brosziewski, A. & Maeder, C. (2007). Fokus Unterricht. Zürich: Seismo Verlag.