Verstehensorientiertes Arbeiten im Mathematikunterricht am Beispiel einer ausgewählten Textaufgabe. Eine Videoanalyse aus mathematikdidaktischer Perspektive

Verstehensorientiertes Arbeiten im Mathematikunterricht am Beispiel einer ausgewählten Textaufgabe. Eine Videoanalyse aus mathematikdidaktischer Perspektive

Projektbeschrieb

Die vorliegende Videoanalyse basiert auf einem stark inhaltsbezogenen, fachdidaktischen Rating, welches die Ergebnisse einer detaillierten Aufgabenanalyse zum Gegenstand eines Ratinginstrumentes für die Einschätzung des verstehensorientierten Umgangs mit einer Textaufgabe macht. Untersucht werden mit einem eigens entwickelten Ratinginstrument einerseits fachdidaktische, inhaltliche Aspekte, wie die Verwendung von inhaltsbezogenen und bereichsübergreifenden allgemeinen Strategien und die Umsetzung von zentralen, der Aufgabe inhärenten Verstehenselementen auf unterschiedlicher Ebene, und andererseits die bei den einzelnen inhaltlichen Aspekten eingesetzten Muster der didaktischen Kommunikation. Eine weitere Frage beschäftigt sich mit der Offenheit des Problemraums. Anhand des Datensatzes aus der schweizerisch-deutschen Studie „Unterrichtsqualität, Lernverhalten und mathematisches Verständnis“ wird nach Länder- und nach Schultypenunterschieden im verstehensorientierten Umgang mit der ausgewählten Textaufgabe gesucht.

Bearbeitung

Esther Brunner
Gesamtprojekt: Lizenziatsarbeit im Rahmen der schweizerisch-deutschen Videostudie „Unterrichtsqualität, Lernverhalten und mathematisches Verständnis“ (Projektleitung: Eckhard Klieme, Kurt Reusser, Christine Pauli)

Finanzierung

Eigenprojekt Esther Brunner, Lizenziatsarbeit

Laufzeit

2007 - 2008

Publikationen

Brunner, E. (2008). Verstehensorientiertes Arbeiten im Mathematikunterricht am Beispiel einer ausgewählten Textaufgabe. Eine Videoanalyse aus mathematikdidaktischer Perspektive. Unveröffentlichte Lizenziatsarbeit. Zürich: Pädagogisches Institut Universität.

Brunner, E., Pauli, C. & Reusser, K. (2010.). Understanding-Oriented Mathematics Instruction using the Example of Solving a Word Problem. Journal for Didactics of Mathematics, 31 (1), 31-50.