Stufenerweiterung Sek I

Stufenerweiterung Sekundarstufe I

Studierende, welche bereits über einen Bachelor of Arts in Primary Education bzw. ein gesamtschweizerisch anerkanntes Lehrdiplom für die Primarstufe verfügen, haben die Möglichkeit eine Stufenerweiterung zur Lehrperson der Sekundarstufe I zu absolvieren.

Das Studium kann entweder in Vollzeit oder Teilzeit (berufsbegleitend) absolviert werden. Dies ermöglicht auch berufstätigen Interessenten, sich nebenberuflich weiter zu qualifizieren.
Für das Vollzeitstudium der Stufenerweiterung Sekundarstufe I beträgt die Mindeststudiendauer vier Semester. Bei der berufsbegleitenden Variante kann sich die Studiendauer je nach individuellem Studienplan verlängern.

Ein Grossteil der fachwissenschaftlichen Studien wird an der Universität Konstanz absolviert. Die erziehungswissenschaftlichen, didaktischen und berufspraktischen Veranstaltungen finden in der Regel am frühen Abend an der PHTG in Kreuzlingen statt. Für die Stufenerweiterung werden zwei Praktika von je drei Wochen Dauer absolviert.

Je nach Fächerwahl und Vorbildung werden 90–135 ECTS-Punkte erarbeitet, was bei einem Vollzeitstudium einer Dauer von ca. 2 Jahren entspricht.

Studienaufbau Stufenerweiterung

4. Semester Masterarbeit
Studium PHTG
3. Semester Fachstudium UKN
Studium PHTG
Praktikum 2 (3 Wochen)
2. Semester Fachstudium UKN
Fachdidaktik PHTG
Praktikum 1 (3 Wochen)
1. Semester Fachstudium Universität Konstanz (UKN)
Fachdidaktik PHTG

Kontakt

Allgemeine Studienberatung
Studiengangssekretariat Sekundarstufe I
+41 (0)71 678 57 22
Studiengang.sek1(at)phtg.ch