Facherweiterung Sek I

Facherweiterung

Inhaberinnen und Inhaber eines Lehrdiploms für die Sekundarstufe I können die Lehrbefähigung für weitere Fächer derselben Stufe erwerben.

Die fachwissenschaftlichen Studien werden in den meisten Fällen an der Universität Konstanz absolviert. Die didaktischen und berufspraktischen Studien der PHTG finden in der Regel am frühen Abend in Kreuzlingen statt. Für die Facherweiterung werden zwei Praktika von je vier Wochen absolviert. Die Studiendauer hängt von der zeitlichen Verfügbarkeit der Studierenden ab.

Vor Antritt der Facherweiterung wird mit jedem Studierenden ein individueller Studienvertrag sur dossier erstellt, der die angerechneten bzw. die noch zu absolvierenden Studienleistungen definiert.

Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Gerne beraten und informieren wie Sie weiter.

Häufige Fragen zur Facherweiterung

Beispiel Facherweiterung Deutsch oder Mathematik

Modul Institution ETCS-Punkte
Fachdidaktik
Fachwissenschaft
PHTG
UKN
30
Praktikum 1 Arbeitsort 3
Praktikum 2 Arbeitsort 3
Total Facherweiterung ca. 36

Beispiel Facherweiterung Englisch oder Französisch

Modul Institution ETCS-Punkte
Fachdidaktik
Fachwissenschaft
PHTG
UKN
25
Praktikum 1 Arbeitsort 3
Praktikum 2 Arbeitsort 3
Sprachkompetenz-Nachweis C1+ 4
Sprachaufenthalt 6
Total Facherweiterung ca. 41

Kontakt

 

Allgemeine Studienberatung
Studiengangssekretariat Sekundarstufe I
+41 (0)71 678 57 22
Studiengang.sek1(at)phtg.ch