Detail

17.21.102 Tablet – was nun?

Beschreibung

Ob als persönliches Arbeitsinstrument oder als Lernbegleitung für die Schülerinnen und Schüler, in der Schule tauchen immer mehr Tablets auf. Doch wie kann dieses Gerät sinnvoll genutzt werden? Der Kurs zeigt grundlegende Möglichkeiten und Konzepte des Tablets auf und bietet eine Orientierung für einen (ersten) Einsatz in der Schule.

Inhalt

Die Teilnehmenden nutzen das Tablet als persönliches Arbeitsgerät und können ihre Unterlagen, Notizen und Internetquellen auf verschiedenen Geräten einsetzen und teilen.

Die Teilnehmenden setzen das Tablet als Produktionsgerät ein und wenden die multimedialen Möglichkeiten (Bild, Video, Ton) praktisch an. Unter anderem erstellen sie ein E-Book sowie einen Comic, manipulieren Fotos und betätigen sich als Trickfilmproduzenten.

Hinweis

Workshop

Eine Auswahl an Tablets steht zur Verfügung und kann bei Bedarf während der Kursdauer ausgeliehen werden. Eigene Geräte können mitgenommen werden. In diesem Kurs wird nicht auf reine Lernapps eingegangen!

Dieser Kurs ist vor allem für Nutzerinnen und Nutzer gedacht, die das Tablet erstmalig im Schulbereich einsetzen wollen.

Zielgruppen

Schulleitende, Behörden, Logopäden/ innen, Eltern / Elternorganisationen, Andere, Lehrpersonen, Praxislehrpersonen, Schulische Heilpädagogen/ -innen, Vorschulstufe, Alle Schulstufen, Basisstufe, Brückenangebot, Berufsschule, Deutsch als Zweitsprache, Einschulungsklasse, Hauswirtschaft, Mittelstufe, Mehrklassen, Nichttextiles Werken, Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2, Sonderklasse, Textilarbeit/Werken, Unterstufe

Leitung

Lars Nessensohn  Porträt anzeigen

Ort

Kreuzlingen, PHTG

Dauer

2 Abende

Daten, Zeit

Donnerstag, 19./26. April 2018, jeweils 18.10-21.10 Uhr

Anmeldefrist

15.02.2018

Preis

80.00

Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns und wir besprechen die Möglichkeiten!

weiterbildung(at)phtg.ch, Tel: +41 71 678 56 82

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 2

Telefon +41 (0)71 678 56 82
Fax +41 (0)71 678 56 87
weiterbildung(at)phtg.ch