Detail

17.21.104 Bloggen als Unterrichtsdokumentation

Schulhefte werden überflüssig

Beschreibung

Der Hefteintrag war gestern – heute wird gebloggt! Es gibt nichts Schriftliches, was nicht in einem Blog unter die Lesenden gebracht werden könnte. Es liegt geradezu auf der Hand, Texte von Schülerinnen und Schülern über eine Onlineplattform für eine grössere Leserschaft zugänglich zu machen. Feedbacks sind inbegriffen!

Inhalt

Die Teilnehmenden wissen nach dem Kurs, worauf sie beim Dokumentieren während des Unterrichts achten müssen und können die Lernenden beim Einsatz der mobilen Geräte anleiten und unterstützen. Sie können den Lernenden beim Einrichten und Führen eines Blogs mit Rat und Tat zur Seite stehen. Weiter kennen sie die Vorteile der so erstellten Dokumentationen gegenüber dem traditionellen Hefteintrag.


Anhand von Schülerblogs können die Teilnehmenden einen ersten Eindruck von der Wirkung der elektronisch geführten Unterrichtsdokumentationen erhalten. Unterrichtssequenzen aus verschiedenen Themenbereichen werden mit den mobilen Geräten festgehalten und in den neu eröffneten Blogs dokumentiert.

Hinweis

Die Teilnehmenden arbeiten mit ihren eigenen Smartphones oder Tablets. Für die weiteren Arbeiten stehen Windowsgeräte zur Verfügung. Eigene Laptops (Mac oder Windows) können mitgebracht werden.

Zielgruppen

Lehrpersonen, Praxislehrpersonen, Mittelstufe, Sekundarstufe 1

Leitung

Bruno Gunterswiler  Porträt anzeigen

Ort

Münchwilen, Sekundarschule Waldegg

Dauer

2 Abende

Daten, Zeit

Donnerstag, 26. Oktober und 9. November 2017, jeweils 18.30-21.30 Uhr

Anmeldefrist

15.09.2017

Preis

120.00

Materialkosten

10.00

Bereits beendet

Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns und wir besprechen die Möglichkeiten!

weiterbildung(at)phtg.ch, Tel: +41 71 678 56 82

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 2

Telefon +41 (0)71 678 56 82
Fax +41 (0)71 678 56 87
weiterbildung(at)phtg.ch