Seite Detailansicht
Markus Oertly

Markus Oertly

Dozent Medien und Informatik 
Leiter Digital Learning Lab 
Beauftragter für die Medienwerkstatt 
 
+41 71 678 56 72 

Tätigkeiten an der PHTG

seit 1.8.2021 Leiter Digital Learning Lab der PHTG (E-Learning, Medienwerkstatt, Makerspace)
2018 bis 2020 Nutzervertreter der PHTG im Bauausschuss für den Erweiterungsbau Z
seit 01.08.2015 Beauftragter für die Medienwerkstatt des Medien- und Didaktikzentrums MDZ der PHTG
2003 - 30.7.2015 Leiter der Medienwerkstatt des Medien- und Didaktikzentrums MDZ der PHTG

Lehre (s. u.)
Weiterbildung (s. u.)
Forschung (s. u.)
Dienstleistungen

Prorektorat Lehre

Dozent Medien und Informatik
- Modul 'Medienpädagogik Einführung'
- Modul 'Videoarbeit im Unterricht'
- Modul 'Interdisziplinarität'
- Betreuung von Diplom- und Masterarbeiten
- Modul ICT-Anwendungen: Multimedia
- Modul 'Video und Trickfilm in der Schule'
- Modul 'Medien und Informatik - Atelier'
- campusTV-Projekt 'So smart' im Sek I Modul 'Fachdidaktik Medien und Informatik'
- Modul 'campusTV: Go live - mit deiner Idee'

Prorektorat Forschung und Wissensmanagement

Mitarbeit an diversen Forschungsprojekten mit Videobasierter Unterrichtsforschung:
- 2004 - 2009 DORE-Projekt "Unterrichtsentwicklung durch fachspezifisches Coaching"
- 2007 - 2008 Qualitätsmerkmale des Spiels beim 4-8-jährigen Kind, mit Catherine Lieger
- 2011 - 2014 DORE-Projekt "KosH - Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität"
- 2014 - 2016 bi-nationale Interventionsstudie "KUBeX - Kollegiales Unterrichtscoaching und Entwicklung experimenteller Kompetenz im Unterrichtspraktikum"
- 2018 - 2018 releFant: Wie relevant ist Fantasiespiel für die kindliche soziale Entwicklung


Mitarbeit an diversen Schulentwicklungsprojekten in Zusammenarbeit mit dem AV, Amt für Volksschule TG:
- Einsatz von Seniorinnen und Senioren in der Volksschule
- Integration von Kindern mit besonderen Bedürfnissen
- Schulentwicklungsprozess der OS Horn zum selbstregulierten Lernen in altersdurchmischten und leistungsheterogenen Lerngemeinschaften
- Englisch auf der Primarstufe (Erstellung des Films 'Englisch auf der Primarstufe' am Beispiel der PS Wallenwil, TG)

Prorektorat Weiterbildung und Dienstleistungen

Weiterbildungskurse im Bereich Video, Audio und Trickfilm.

Weitere Aktivitäten

Beratung und Support für Multimediaprojekte, Videobasierte Unterrichtsbeobachtung, Gerätebeschaffung im Multimediabereich...
Produktionen im audiovisuellen Bereich: Filmdokumentation von Tagungen, Forschungsarbeiten, Feiern und Grossanlässen... Siehe auch: http://medienbildung.phtg.ch/de/medienproduktion/
Aufbau und Betreuung des campusTV an der PHTG. Siehe auch: http://www.campustv.ch

Profil

Aus- und Weiterbildung

2006 2007 KAMEZ Kaderausbildner/innen für die Ausbildung von Lehrpersonen im Bereich Medienpädagogik und neue Medien
2003 2008 MAS in Teacher Education PHSG/PHZ
1993 2002 div. Weiterbildungen im Video- und Audiobereich u.a. an der SAE, Zürich
1979 1984 Ausbildung zum Primarlehrer am Lehrerseminar Wattwil (SG)

Berufstätigkeit

2021 heute Leiter Digital Learning Lab der PHTG
2006 2008 Dozent ALMO-NDK - Ausbildung von Ausbildenden für Lehrpersonen in Medienkompetenz und ICT
2003 heute Dozent für Medien und Informatik an der PHTG
2002 2003 Dozent für Medienbildung an der PHZH
1993 2002 Betreuung des AV-Ateliers des Pestalozzianum Zürich und Tätigkeit in der Lehrerinnen- und Lehrerweiterbildung des Kantons Zürich im Bereich neue Medien, vornehmlich Bildbearbeitung und Videoschnitt
1989 1991 als Reisefotograf tätig in Südamerika, u.a. für Editorial Colina, Medellin (Kolumbien)
1984 1989 Primarlehrer auf der Unter- und Mittelstufe in Flawil (SG)

Spezialkenntnisse / Inhaltliche Arbeitsschwerpunkte

Videobasierte Unterrichtsforschung
Mac-basierte Videoschnittsysteme
Didaktischer Einsatz von Trickfilmen im Unterricht
Multimedia-Anwenderkompetenzen

Referate, Ausstellungen, Konzerte

Oertly, M. (2020). The challenges of online teaching . Main-Speaker am Rapidmooc Fireplace-Chat der Online-Media&Learning-Conference 17.06.2020.
Oertly, M., & Maurer, B. (2018). TV aus dem Klassenzimmer: Schülerinnen und Schüler produzieren ihre eigene Fernsehsendung . Workshop an der Thementagung PHTG und AV - Überfachliche Kompetenzen.
Oertly, M. (2017). Bilder bilden: Die Kraft der Bilder und wie wir sie nutzen können . Workshop an der Thementagung PHTG und AV - Entdecken, Entwickeln, Entscheiden: Perspektiven für einen schulischen Medien- und Informatikunterricht. Kreuzlingen, 11.01.2017.
Oertly, M., Fröhlich, W., & Müller-Völki, R. (2017). Eine Tagung: vier Bereiche: Einblick in ein Tagungsformat . Workshop an der schweizerischen Tagung “Kompetenzorientierung und Lehrplan 21” von Swissuniversities in Bern.
Oertly, M. (2016). Bilder und ihr Lehr-Lernpotential: GreenScreen und mobile Geräte . Workshop am Bildungswissenschaftlichen Tag an der UNI Konstanz. Konstanz, 18.11.2016.
Brosziewski, A., & Oertly, M. (2014). Das Medium ist die Botschaft — Medienwissen im alten Griechenland — Erstaunliches Schweigen — Die Geduld der Computer — Lernen unter Strom — Sinn und Unsinn virtueller Welten: 6 Videobeiträge . 3. Konstanzer Lange Nacht der Wissenschaft, am 17. Mai 2014.
Oertly, M. (2014). Digital Storytelling mit der Greenscreen . Workshop an der UNM-Tagung (Unterrichten mit neuen Medien) an der PHZH. Zürich, 25.10.2014.
Oertly, M. (2013). Trickfilm: Lernen mit Tricks . Workshop an der SFIB-Fachtagung ICT und Bildung 2013 an der Uni Bern. Bern, 27.08.2013.
Oertly, M. (2013). Bildung und ICT, Kanton Zürich . Workshop “didaktischer Einsatz von Trickfilm im Unterricht” am edu-ict-Community-Treff an der PHZH. Zürich, 18.06.2013.
Oertly, M. (2013). Mit Filmtricks zum Trickfilm . Sessions-Beitrag zur ICT-Kadervernetzung / 2013 in Wil (SG), 16.03.2013.
Oertly, M. (2009). Fachtagung "Videobasierte Methoden der Bildungsforschung: Sozial-, kultur- und erziehungswissenschaftliche Nutzungsweisen an der Universität Hildesheim . D. Panel-Input zum Thema “Die Begleitung von 4- bis 8-jährigen Kindern in Freispielsituationen” Aufnahmetechnik für videobasierte Unterrichtsforschung im Vorschulbereich. Hildesheim, 19.06.2009.

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.