Eignung

Eignung

Wer im Studiengang Vorschulstufe studiert, schliesst alle schulischen Fächer ab (Deutsch, Mathematik, Bildnerisches Gestalten, Technisches und Textiles Gestalten, Natur - Mensch - Gesellschaft, Musik, Sport). Die Abwahl eines Faches ist nicht möglich.

Die Vorkenntnisse auf einem (Begleit-)Instrument sind von Vorteil, jedoch keine Zulassungsvoraussetzung, sofern eine gewisse musikalische Begabung vorhanden ist.

Für Studentinnen und Studenten der PHTG findet während dem Basisjahr (1. und 2. Semester) eine sogenannte Eignungsabklärung statt, in der die berufliche Eignung für den Lehrberuf in folgenden Kompetenzbereichen überprüft wird:

  • Kommunikation
  • Reflexion
  • Lern- und Arbeitsverhalten
  • Belastbarkeit

Zusätzlich wird die Sprachkompetenz Deutsch überprüft.

Detaillierte Informationen zur Eignungsabklärung sind dem Reglement über den Studiengang Vorschulstufe der Pädagogischen Hochschule Thurgau zu entnehmen.

Kontakt

Administrative Fragen
Hochschulsekretariat
+41 (0)71 678 56 56
office(at)phtg.ch

 

Studienberatung
Leiterin Studiengang VS
Karin Fasseing Heim
+41 (0)71 678 57 87
studiengang.vs(at)phtg.ch

Informationen

Studiengangsbroschüre

Interviews

Eine Absolventin der Kindergartenstufe erzählt
 
Als Praxislehrperson Studierende begleiten
 
Der Masterstudiengang Frühe Kindheit als nächster Karriereschritt