MIA21 an der PHTG - Anwendungskompetenzen

MIA21 an der PHTG - Anwendungskompetenzen

Die Kursinhalte orientieren sich an den MIA21-Modulen. Pro Semester steht jeweils ein Modulheft im Vordergrund.
Im Schuljahr 2019/20 sind dies:

  • Herbstsemester 2019: Präsentieren mit digitalen Medien (Heft Nr. 20)
  • Frühlingssemester 2020: Informationsrecherche (Heft Nr. 18)

Weitere Kurse für die MIA21-Module «Schreiben mit digitalen Medien» (Heft Nr. 21) und «Lernen mit digitalen Medien» (Heft Nr. 19) sind für Herbst 2020 und Frühling 2021 geplant.

Kursaufbau: Präsenzveranstaltung und fakultativer Follow-up (Markplatz) mit Teilnehmenden aus allen durchgeführten Anwendungskompetenzenkursen eines Semesters.

(Hinweis 1. Zyklus: Da die Anwendungskompetenzen im 1. Zyklus integriert im Kompaktkurs 1. Zyklus stattfinden, wird hier kein separater Kurs angeboten).

Kompaktweiterbildungen MIA21 sind hier aufgeschaltet.

2. und 3. Zyklus: Präsentieren mit digitalen Medien (MIA-Modulheft Nr. 20) | Workload 6 Stunden

Inhalt

Termine und Anmeldung

1 Halbtag à 3h

  • neue Daten folgen

Kosten

150.–

2. und 3. Zyklus: Informationsrecherche (MIA-Modulheft Nr. 18) | Workload 6 Stunden

Inhalt

Termine und Anmeldung

1 Halbtag à 3h

Kosten

150.–

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1

+41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 82
E-Mail weiterbildung(at)phtg.ch

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag: 08.00–11.30 Uhr und 13.00–16.30 Uhr