Event-Detail

Forschungskolloquium über Mittag: Evamaria Zettl (PHTG)

Datum: 04.06.19
Zeit:12:30
Ort:PHTG, P202

04.06.2019 | Mehrsprachigkeit und Literalität im Kindergarten

Vorschulische Sprachförderung soll besonders mehrsprachige Kinder und Kinder aus „bildungsfernen“ Familien unterstützen. Doch wenig ist bekannt über die Frage: Was geschieht in Sprachförderpraktiken, die sich an diese Zielgruppen richten? Im Kolloquium werden Antworten auf diese Frage auf der Grundlage von Praxisbeispielen aus einer Kindertagesstätte diskutiert, die in einem vielsprachigen, marginalisierten deutschen Stadtviertel liegt. Der Fokus liegt auf dem Umgang mit Mehrsprachigkeit und Literalität, die in Hinblick auf spätere Bildungschancen zentral sind.


Anmeldung (bis 31.05.2019)