Event-Detail

BISE Veranstaltung: «Von der datenbasierten zur evidenzbasierten Praxis. Anforderungen an ein professionelles Leitbild im Schulsystem»

Datum: 28.06.21
Zeit:17:00
Ort:Online

Öffentlicher Online-Vortrag mit anschließender Diskussion

Referentin: Prof. Dr. Felicitas Thiel, Professorin für Schulpädagogik und Schulentwicklungsforschung an der Freien Universität Berlin

Daten spielen seit der Umstellung des Steuerungsmodells im Schulsystem und der damit verbundenen Ausweitung von Entscheidungsspielräumen für die Einzelschulen eine zentrale Rolle. Zum Zwecke der Qualitätssicherung und –entwicklung sollen schulische Leistungen und Prozesse mithilfe von Daten, etwa aus Vergleichsarbeiten, Schulinspektionen oder internen Evaluationen, von den Schulen bewertet werden.
Im Vortrag wird zum einen auf der Grundlage einer aktuellen Studie erläutert, wie das Konzept der datenbasierten Schulentwicklung in den Gesetzen und untergesetzlichen Normen der 16 Bundesländer geregelt ist. Zum anderen soll gezeigt werden, dass in der Realität eine datenbasierte Schul- und Unterrichtsentwicklung nur dann gelingen kann, wenn Lehrkräfte, Schulleitungen und Schulaufsichten sich am Leitbild einer evidenzbasierten Praxis orientieren.

Nähere Informationen dazu im Flyer anbei und unter bise.uni.kn/schule-aktuell.

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.