Event-Detail

BiSE Forschungskolloquium: «Unterrichtsforschung im naturwissenschaftlichen Unterricht schafft Brücken»

Datum: 26.10.21
Zeit:15:15
Ort:Zoom

BiSE Forschungskolloquium zum Thema «Unterrichtsforschung im naturwissenschaftlichen Unterricht schafft Brücken».

Das Binationale Forschungskolloquium verfolgt das Ziel des kollegialen Austauschs und der Diskussion über Forschungs- und Qualifikationsprojekte zum Bildungsbereich, die sich in unterschiedlichen Stadien befinden können. Dabei werden Themen, Fragestellungen und Forschungsmethoden in den jeweiligen Fach- und Bildungskontexten näher beleuchtet und zugleich eine Brücke über Fächer- und Ländergrenzen hinweg gebildet.

Das Forschungskolloquium richtet sich an Forschende und weitere Interessierte der PHTG und der Universität Konstanz und dabei insbesondere an den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Referierede

  • Prof. Dr. Peter Labudde (PH Nordwestschweiz)
  • Prof. Dr. Johannes Huwer (UKN / PHTG)

Weitere Informationen sowie der Zoom-Link sind für Angehörige der PHTG und der Universität Konstanz hier einsehbar.

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.