Coronavirus

Coronavirus

Aufgrund der Corona-Pandemie und in Anwendung der Covid-Verordnung des Bundes werden an der PHTG entsprechende Schutzmassnahmen umgesetzt, die darauf zielen die Angehörigen der PHTG vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, Mitverantwortung für den weiteren Verlauf der Pandemie zu übernehmen und das Herbstsemester möglichst in Präsenzform durchführen zu können. Die Studierenden und Weiterbildungsteilnehmenden der qualifizierenden Studienangebote (BA, MA, CAS, MAS) können ihr Studium bzw. ihre Weiterbildung weiterhin in der regulären Studienzeit und im regulären Umfang weiterführen.

Ausbildung

Die Lehrveranstaltungen finden im Herbstsemester 2021 vorwiegend in Präsenzform statt. Präsenzveranstaltungen in den Bachelor- und Masterstudiengängen der PHTG werden seit Montag, 20. September 2021 als 3G-Anlässe mit Zertifikatspflicht durchgeführt.

Die Zertifikatspflicht betrifft Studierende, Dozierende und alle anderen an Veranstaltungen des Studiums beteiligten Personen. In den Lehrveranstaltungen entfällt aufgrund der Zertifikatspflicht die Maskenpflicht. Es wird empfohlen, weiterhin eine Maske zu tragen, wenn der Mindestabstand von 1.5 Metern nicht eingehalten werden kann. Ansonsten gilt nach wie vor eine Maskenpflicht in allen öffentlichen Innenräumen. Ab Kalenderwoche 43 findet die Prüfung der Covid-Zertifikate und der amtlichen Ausweise/Campus Card von Montag bis Freitag von 07.15 bis 14.45 Uhr zentral in den Eingangsbereichen der PHTG-Gebäude M und P statt. Bei erfolgreicher Prüfung erhalten die Personen ein farbiges Tagesarmband mit täglich wechselnden Farben. Jeweils von 14.45 bis 18.00 Uhr können Tagesarmbänder in der Bibliothek bezogen werden.

Studierende, die wegen Corona-Symptomen (vgl. BAG-Webseite) oder einer damit verbundenen Isolations- oder Quarantäne-Situation nicht an die PHTG kommen können, melden sich vorgängig mit einer Mail an office(at)phtg.ch unter Angabe der verpassten Module ab und informieren die betroffenen Dozierenden. Die Angaben werden ggf. zu Tracing-Zwecken genutzt. So entstandene Absenzen werden bezüglich der Präsenzregelungen grosszügig gehandhabt.
Weiterführende Informationen finden die Studierenden und Dozierenden auf der internen Austauschplattform ILIAS.

Weiterbildung

Weiterbildungen werden seit dem 13. September 2021 am Campus als Präsenzveranstaltungen in Form von 3G-Anlässen mit Zertifikatspflicht durchgeführt. Die Teilnehmenden werden aufgefordert, an der Veranstaltung ein Covid-Zertifikat und einen gültigen amtlichen Ausweis vorzuweisen. Die Zertifikate werden geprüft.
Betroffene Weiterbildungsteilnehmende und Kursleitungen werden weiterhin direkt über die Rahmenbedingungen der Angebote informiert.
Aktuelle Informationen zu den jeweiligen Angeboten finden sich hier.

Forschung

In der Forschung wird ein Teil der Tätigkeiten nach wie vor im Home Office durchgeführt. Erhebungen sind weiterhin möglich, sofern die vor Ort geltenden Schutzmassnahmen eingehalten werden können.

Digitale Unterstützung durch das MDZ

Das Medien- und Didaktikzentrum bietet Dozierenden und Studierenden Unterstützungsangebote zur Umsetzung von Fernlernen.
Informationen zum mediengestützten Unterricht für Lehrpersonen und iScouts gibt es auf dem MIA-Blog des MDZ.

MDZ Bibliothek und Medienwerkstatt

Die MDZ Bibliothek hat von Montag bis Freitag jeweils von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und die Medienwerkstatt von Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr.

Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltungen werden als 3G-Anlässe durchgeführt. Die Teilnehmenden von öffentlichen Anlässen werden aufgefordert, an der Veranstaltung ein Covid-Zertifikat und einen gültigen amtlichen Ausweis vorzuweisen. Die Zertifikate werden geprüft. Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der PHTG sind im Veranstaltungskalender zu finden.

Zugang zum Campus – Maskenpflicht

Die Räumlichkeiten der PHTG sind offen. In den öffentlich zugänglichen Innenräumen der PHTG  tragen alle Mitarbeitenden, Studierenden, Schülerinnen und Schüler, Teilnehmende an Weiterbildungen und Gäste eine Maske. Die Maskenpflicht gilt darüber hinaus in allen Veranstaltungen, die keiner Zertifikatspflicht unterliegen, und dort, wo ein Abstand von 1.5 Metern nicht eingehalten werden kann.
Informationen zu den Zugangsmöglichkeiten auf den Campus der Universität Konstanz sind hier zu finden.

Kontakt

Allgemeine Fragen
Thomas Schäfli
Sicherheitsbeauftragter
+41 (0)71 678 56 55
sibe(at)phtg.ch
 

Fragen zur Ausbildung
Hochschulsekretariat
+41 (0)71 678 56 56
office(at)phtg.ch

 

Fragen zur Weiterbildung
Sekretariat Weiterbildung
+41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch

 

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Newsletter

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.