VERSCHOBEN: Religion in der Schule: Zum staatlichen und kirchlichen Bildungsauftrag

Religion in der Schule: Zum staatlichen und kirchlichen Bildungsauftrag

Verschoben auf Freitag, 4. Juni 2021

Die Impulstagung «Religion in der Schule» im Zusammenhang mit dem Jubiläum der Landeskirchen Thurgau vom Freitag, 5. Juni 2020 an der Pädagogischen Hochschule Thurgau muss aufgrund der aktuellen Situation verschoben werden. Wir bedauern dies sehr, sind aber überzeugt, dass der Vorrang des Gesundheitsschutzes im Sinn aller Teilnehmenden und Organisierenden ist.

Tagung zum Jubiläum 150 Jahre Landeskirchen Thurgau

In Kooperation mit den beiden Landeskirchen im Kanton Thurgau und mit Unterstützung von Expertinnen und Experten der Arbeitsgruppe ‘Ethik, Religion, Kultur’ der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerbildung (Prof. Kuno Schmid, Dr. Eva Ebel, Prof. Monika Winter, Dr. Guido Estermann) organisiert die Pädagogische Hochschule Thurgau eine Fachtagung am (NEU) 4. Juni 2021.

Inhalte:
Dr. Carla Aubry zeigt im ersten Hauptreferat auf, wie die Verschiebung der Zuständigkeit für die Bildung im Kanton Thurgau des 19. Jahrhunderts von den Kirchen zum Staat vonstatten ging. Dr. Lorenz Engi beleuchtet im zweiten Hauptreferat den heutigen Begriff der religiösen Neutralität des Staates und dessen Konsequenzen für die Schule. Ein eigens für die Tagung erstellter Film aus der Schulpraxis, Diskussionen im World-Café, interessante Workshops und ein Schlusspodium bieten Gelegenheit, sich einzubringen und vielfältige Anregungen mitzunehmen.

Besondere Highlights
Das neue Zürcher Lehrmittel «Schauplatz Ethik» wird ebenso vorgestellt wie das St. Galler Kompetenzzentrum für interreligiöses Lernen. Die Teilnehmenden erfahren vom gemeinsamen Lehrplan der evangelisch-reformierten und katholischen Landeskirche Thurgau wie auch vom Zuger Projekt Kulturpunkt zum Lernen an kulturhistorisch-religiös relevanten Orten.
 

    Anreise

    Die Parkmöglichkeiten sind beschränkt und kostenpflichtig. Es empfiehlt sich die Anreise mit dem ÖV.
    Wegbeschreibung für die Anfahrt und Parkmöglichkeiten

    Kontakt

    Judith Borer
    Tagungsverantwortliche PHTG
    judith.borer(at)phtg.ch

    Organisation

    Melanie Cosgrove
    Beauftragte für Veranstaltungen
    melanie.cosgrove(at)phtg.ch

    Quicklinks

    Kontakt

    Pädagogische Hochschule Thurgau
    Unterer Schulweg 3
    Postfach
    CH-8280 Kreuzlingen 1
    Telefon +41 (0)71 678 56 56
    E-Mail office(at)phtg.ch
     

     

    Quicklinks

    Newsletter

    Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

    * Pflichtfeld