News-Detail

14.05.19 Prof. Dr. Matthias Fuchs wird neuer Prorektor Lehre an der PHTG

Der Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG) hat Prof. Dr. Matthias Fuchs zum neuen Prorektor Lehre gewählt.

Der Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Thurgau hat in seiner Sitzung am 13. Mai 2019 Prof. Dr. Matthias Fuchs befristet für die Zeit vom 1. Juni 2019 bis zum 31. Juli 2021 als Nachfolger von Prof. Matthias Begemann zum Prorektor Lehre ernannt. Bis zu diesem Zeitpunkt sollten die Organisationsentwicklung und der Akkreditierungsprozess der PHTG erfolgreich abgeschlossen sein. Herr Fuchs verfügt über umfangreiche und langjährige Erfahrungen in der Thurgauer Lehrerbildung und war bisher bereits stellvertretender Prorektor. In der gleichen Sitzung hat der Hochschulrat entschieden, dass die Position des Leiters akademisches Personal im Zusammenhang mit der Umsetzung der neuen Matrixstruktur in den Kreis der Hochschulleitung aufgenommen und der Stelleninhaber Dr. Christoph Suter Mitglied der Hochschulleitung werden wird. Der Hochschulrat ist davon überzeugt, dass mit der Wahl von Herrn Fuchs das Prorektorat Lehre im Rahmen der Gesamtinstitution neu ausgerichtet werden kann und dass die Hochschulleitung auf dieser Basis und durch die Ergänzung mit Herrn Suter die anstehenden strategischen Herausforderungen und die beschlossenen organisatorischen Veränderungen gemeinsam meistern wird.