News-Detail

04.07.19 Treffen der Arbeitsgruppe Gender und Chancengleichheit

Am 4. Juli 2019 tagte die Arbeitsgruppe Gender und Chancengleichheit der Kammer PH von swissuniversities an der Pädagogischen Hochschule Thurgau. Inhaltlich angereichert wurde dieses Treffen durch einen Workshop zum Thema «Diversität und Hochschulentwicklung», der auch für Mitarbeitende der PHTG geöffnet war.

Die AG Gender und Chancengleichheit der Kammer PH von swissuniversities trifft sich regelmässig, um sich über laufende und zukünftige Projekte auszutauschen und Gleichstellungsfragen zu besprechen. In der Arbeitsgruppe vertreten sind die Verantwortlichen für den Bereich Gender und Chancengleichheit der Mitglied- sowie der Gastinstitutionen der Kammer PH. Die PHTG nimmt durch den Beauftragten für Gleichstellung, Dr. Patric Brugger, Einsitz in dieses Gremium.

Die 11. Sitzung der Arbeitsgruppe wurde mit acht Anwesenden an der PHTG abgehalten und von der Rektorin der PHTG, Prof. Dr. Priska Sieber, als Gastgeberin eröffnet.
Im Anschluss an die Sitzung leitete Dr. Sabine Blackmore, Wissenschafts- und Gleichstellungscoach, einen dreistündigen Workshop zum Thema «Diversität und Hochschulentwicklung», an dem auch fünf Mitarbeitende der PHTG teilgenommen haben. Hierbei ermöglichte die Referentin einen fundierten und differenzierten Einblick ins Thema, begleitet von einem anregenden Austausch zu aktuellen Diskursen. Den Workshop abschliessend wurden Handlungsfelder und -ziele mit Blick auf Diversität und Gleichstellungsanliegen in den Pädagogischen Hochschulen aufgedeckt und diskutiert.