News-Detail

15.11.19 Intensivweiterbildungen für Lehrpersonen – Austauschtreffen der Leitungspersonen

Am Freitag, 15. November 2019 trafen sich die Verantwortlichen der verschiedenen Intensivweiterbildungen an der Pädagogischen Hochschule Thurgau zu einem Austauschtreffen.

Diverse Pädagogische Hochschulen bieten Lehrpersonen, die bereits länger im Schuldienst sind, für mehrere Wochen oder Monate Intensivweiterbildungen an. Halbjährlich finden auf Leitungsebene Austauschtreffen statt. Es werden spezifische Themen und Angebote diskutiert sowie Ideen für die Weiterentwicklung erörtert. Am diesjährigen Treffen standen die Erfahrungen zu Evaluationsverfahren, Digitalisierung oder Merkmale der Nachhaltigkeit im Schulalltag im Fokus.

Mit dem innovativen Angebot IBIS (individualisiertes Bildungssemester) bringt sich die PHTG aktiv in dieses Gremium ein und vermag einen gewinnbringenden Diskurs mit anderen Pädagogischen Hochschulen zu führen.