News-Detail

16.12.19 Weihnachtskonzert «Ave Maris Stella»

«Sei gegrüsst, Stern des Meeres (Ave Maris Stella)» führte als Leitmotiv durch das diesjährige Weihnachtskonzert der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG) und der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen (PMS). In der vollbesetzten St. Ulrich Kirche wurden die Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher durch viele Jahrhunderte Musikgeschichte geführt.

Der Hymnus «Ave Maris Stella» von Ambrosius Autpertus (um 750 n. Chr.) inspirierte Komponisten aus vielen Jahrhunderten. Im ersten Teil des Konzertes erklangen abwechselnd einmal von der Empore und dann wieder von vorne aus dem Kirchenschiff verschiedenste Werke, unter anderem Fassungen aus der Zeit der frühen Mehrstimmigkeit bis hin zu einer achtstimmigen Vertonung von Claudio Monteverdi aus seiner berühmten Marienvesper. Mit Kompositionen aus dem 19. und 20. Jahrhundert wurde ein musikalischer Bogen über viele Jahrhunderte Musikgeschichte gespannt.
Der zweite Teil des Konzertes widmete sich zwei spanischen Komponisten aus der Zeit der Klassik. Als Abschluss erklangen Ausschnitte aus der Messe von Fernando Ferandiere (ca. 1740 – 1808 n. Chr.). Chor- und Orchesterklänge füllten den grossen Kirchenraum und liessen eine festliche Stimmung entstehen. Mit einem grossen Applaus bedankten sich die zahlreichen Besucher für die musikalische Einstimmung auf die bevorstehenden Festtage.

Mitwirkende:
Chöre der PMS und der PHTG
Leitung: Eva Berger, Manuela Eichenlaub, Christine Forster, Daniel Steger, Mark Andreas Zenger

Orchester der PMS und der PHTG
Leitung: Dieter Jordi, Anselm Wagner
Register: Mona Sauter, Heidi Sigfalk, Barbara Weishaupt

Trompetenensemble der PMS und der PHTG
Leitung: Kurt Brunner

Orgel: Margareth Schicker, Werner Fröhlich
Sopran: Alexa Vogel

Text: Werner Fröhlich, Leiter Fachbereich Musik

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Ausserordentliche Öffnungszeiten

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.