News-Detail

11.09.20 Besetzung der Brückenprofessur Fachdidaktik der Naturwissenschaften

(Bildquelle: Privat)

Die Pädagogische Hochschule Thurgau und die Universität Konstanz stärken mit einer neuen Brückenprofessur die Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern in den Naturwissenschaften. Prof. Dr. Johannes Huwer wird die Stelle am 1. Oktober 2020 antreten. Damit ist ein einzigartiges Modell der wissenschaftsbasierten Entwicklung der Didaktik für das Schulfeld in zwei Ländern gelungen.

Eine gemeinsame Berufungskommission beider Hochschulen hat die Professur, die sowohl an der PHTG in Kreuzlingen als auch an der Universität Konstanz angesiedelt ist, mit Prof. Dr. Johannes Huwer besetzt. Der ausgebildete Gymnasiallehrer, der bislang an der Pädagogischen Hochschule Weingarten (D) eine Professur für Chemie und ihre Didaktik innehatte, wird in Zukunft im Rahmen der Binational School of Education (BiSE) der Universität Konstanz grenzüberschreitend forschen und lehren.

Medienmitteilung

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Ausserordentliche Öffnungszeiten

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.