News-Detail

25.09.20 Schulleitungsforum 2020: Wozu «Agile Führung» in der Schule?

Am 25. und 26. September 2020 fand das Schulleitungsforum «Agiles Management» des Netzwerkes Schulführung, eine Kooperation der Pädagogischen Hochschulen Thurgau, Graubünden und St. Gallen, an der PHSG in Rorschach statt. Die Teilnehmenden machten sich mit diesem Führungsansatz vertraut und tauschten sich intensiv dazu aus.

Der Moderator und Referent Menno Huber, Huber Consulting, führte die Teilnehmenden am ersten Tag umfassend und lebendig in das Mindset und die Tools des Agilen Managements ein. Das Agile Management gewann durch die vielschichtige Einbettung in Geschichte und Erfahrungen samt Ratschlägen des Referenten, zunehmend an Kontur. Instrumente und Methoden wie Kanban, Scrum oder Prozesslandkarten wurden vorgestellt und illustrierten praxisnah die theoretischen Inputs. Die Abendführung im Haus Würth veranschaulichte Agilität im künstlerischen Bereich. Der Maler, Nomade und Anthropologe José de Guimaraes liess die Teilnehmenden in eine farbige und interkulturelle Welt eintauchen. Am zweiten Tag wurden agile Organisationsdesigns für die Zusammenarbeit in kleinen Teams sowie agile Projektführungsformen für Schulentwicklungsprojekte präsentiert und die konkreten Umsetzungsmöglichkeiten diskutiert.

Das nächste Schulleitungsforum findet voraussichtlich im Herbst 2022 statt. Bei Interesse kann bereits jetzt eine E-Mail an das Netzwerk Schulführung gesendet werden.

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Ausserordentliche Öffnungszeiten

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.