News-Detail

12.05.21 Abschluss des Weiterbildungsblocks der Berufseinführung

Während der letzten drei Wochen besuchten rund 142 Lehrpersonen der Vorschul-, Primar- und Sekundarstufe I den Weiterbildungsblock der Berufseinführung an der Pädagogischen Hochschule Thurgau.

Ein Grossteil der Sequenzen wurde online, ein paar wenige Angebote konnten im Freien oder in Spezialräumen durchgeführt werden. Die Teilnehmenden erarbeiteten konkrete Umsetzungsvorhaben für ihren Schulalltag und setzten sich in Workshops mit einer Vielzahl von Themen auseinander. Eine virtuelle Einführung der Fachstelle kklick – Kulturvermittlung Ostschweiz, die Vorstellung des Theaters Bilitz sowie eine Austauschpause per wonder.me rundeten das abwechslungsreiche Programm ab.

Die positiven Rückmeldungen zeigen, dass die Teilnehmenden die zahlreichen Angebote und Möglichkeiten des Weiterbildungsblocks trotz vieler virtuellen Elementen sehr geschätzt haben.

Mit dem Weiterbildungsblock schliessen die Lehrpersonen ihre zweijährige Berufseinstiegsphase ab. Den formellen Schlusspunkt bildete die Verabschiedung durch Prof. Dr. Barbara Kohlstock, Prorektorin Weiterbildung und Dienstleistungen. Sie zeigte sich beeindruckt von der motivierten und interessierten Teilnahme der Lehrpersonen und dankte den über 70 Projekt- und Workshopleitenden für das engagierte Mitwirken.

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.