News-Detail

03.06.21 Von der Campus- zur SmARTphone-Serenade

Die Musiklehrpersonen der Pädagogischen Maturitätsschule (PMS), der Kantonsschule Kreuzlingen (KSK) und der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG) engagieren sich regelmässig für das kulturelle Leben auf dem Campus Kreuzlingen. So lag ein verbindendes musikalisches Projekt nicht fern, welches dieses Jahr in etwas anderer Form stattfindet.

Die Campuszusammenarbeit im kulturellen Bereich reicht bis zur Gründung der PMS und der PHTG zurück, als die PHTG noch an der Nationalstrasse beherbergt war. So wird das traditionelle Weihnachtskonzert des früheren Seminars seit bald zwanzig Jahren von diesen beiden Schulen weitergeführt. Sie haben auch gemeinsame Ensembles wie etwa den Kammerchor oder das Trompetenensemble. Am traditionellen Campus-Konzert im Sommer hat sich auch schon in früheren Jahren die KSK beteiligt.
Letztes Jahr haben die Fachgruppen Musik beschlossen, eine gemeinsame Campus-Serenade durchzuführen. Die Idee bestand darin, in den verschiedenen Gebäuden der Schulen kurze Konzerte von etwa zwanzig Minuten Dauer mehrmals hintereinander erklingen zu lassen. Die Zuhörer hätten die Möglichkeit, im Verlauf der Serenade an zwei oder drei Orten einem Programm beizuwohnen und damit en passant auch die wunderbare Schulanlage etwas kennenzulernen.
Als Ende April klar wurde, dass die Serenade nicht vor Ort stattfinden kann, hatten die Schülerinnen, die Schüler, die Studentinnen und die Studenten schon viel Zeit in das Einstudieren ihrer Programme investiert.
Inspiriert vom virtuellen Adventskalender zur Weihnachtszeit war die Idee nicht weit, die Campus-Serenade in einem ähnlichen Rahmen zu präsentieren. Die beteiligten Instrumentalistinnen und Instrumentalisten nahmen dafür ihre Beiträge mit ihrem Smartphone auf, manche gleich im Unterricht, einige zu Hause, wieder andere in den Räumen des Campus. So ist nebst der musikalischen Vielfalt auch eine örtliche Vielfalt zu bestaunen.

Das Team vom CampusTV gab den eingesandten Filmen noch einen letzten Schliff und sorgte für eine ansprechende Präsentation. Noch bis zum 18. Juni 2021 wird täglich ein neues Programm freigeschaltet, an dem man sich erfreuen kann.

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.