News-Detail

17.06.21 IBIS Kick–off Abend an der PHTG

Drei Teilnehmende des Angebots IBIS (individualisiertes Bildungssemester) trafen sich zu einem Kick–off Abend mit kollegialem Austausch und Fachinput an der Pädagogischen Hochschule Thurgau: eine Person wird im Sommer das Bildungssemester starten, die zweite ist in der Planungsphase und die dritte hat diesen persönlich gestalteten Perspektivenwechsel bereits seit einem halben Jahr abgeschlossen. 

Im ersten Teil des Abends zeigten sich die Teilnehmenden des Angebotes IBIS gegenseitig ihre (geplanten und durchgeführten) Projekte, tauschten sich interessiert aus und gaben einander in einem intensiven Dialog hilfreiche Tipps und Anregungen.
Anschliessend stellte Franziska Mayr die INGA-Box (Informatik–Garten) vor, ein Projekt, welches zum Ziel hat, Brücken zwischen der Systematik der Informatik–Fachdidaktik und dem stufengerechten, fächerübergreifenden, spielerischen und individualisierenden Lernangeboten im Zyklus I zu bauen. Das Lösen der Rätsel in der Box sorgte für kleine Herausforderungen und zeigte den spielerischen Zugang zur Thematik. 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.