News-Detail

22.06.21 Neues Vermittlungsangebot zu Wasserqualität und Mikroplastik

An die Luft, ans Wasser! Das Seemuseum präsentierte im Rahmen einer Pressekonferenz ein neues Vermittlungsangebot: Der erste Koffer des überarbeiteten Seeschulzimmers für Exkursionen rund um das Thema «Wasserqualität und Mikroplastik». Die Pädagogische Hochschule Thurgau, Fachstelle NaTech leistete die pädagogische Beratung bei der Erarbeitung und Erstellung des Koffers. 

Das Seemuseum, die Gewässerschutzorganisation Aqua Viva und PHTG entwickelten gemeinsam den Vermittlungskoffer zu Wasserqualität und Mikroplastik für Kindergarten und Schulklassen.
Dominik Hagen, Fachstelle NaTech und Dozent Natur, Mensch und Gesellschaft an der PHTG unterstützte die Neukonzeption und Erstellung des Koffers hinsichtlich der pädagogischen Umsetzung und Lehrplanpassung. «Ziel war es, fertig erarbeitete, lehrplanrelevante Unterrichtseinheiten zur Verfügung zu stellen. Das ist uns gelungen», meint Dominik Hagen. Im Rahmen einer Pilotphase übernimmt die PHTG zudem die Kosten für die ersten zehn Ausleihen und Nutzungen des Seeschulzimmers.

Weitere Informationen

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.