News-Detail

12.07.21 Sprungbrett ins Berufsleben

Nach der Ausbildung ist vor dem Berufseinstieg: Bereits zwei Tage nach Abschluss der Ausbildung treffen sich 56 Lehrpersonen an der Pädagogischen Hochschule Thurgau, um ihren Berufseinstieg zu planen. In diesem freiwilligen Kurs werden die Teilnehmenden von erfahrenen Lehrpersonen der Volksschule und Dozierenden der PHTG bei der Planungsarbeit unterstützt.

Im Rahmen der Berufseinführung für Lehrpersonen der Volksschule bietet die PHTG in der ersten Woche der Sommerferien ein drei Tage umfassendes Begleitangebot für die Planung des Berufseinstiegs im kommenden Schuljahr an. Das Angebot bildet eine Brücke zwischen der Ausbildung und dem Stellenantritt. Die Lehrpersonen werden bei ihrer Planung von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen unterstützt, die im Kindergarten oder in der Primarschule unterrichten. Zusätzlich stehen ihnen Beratungen für die Fächer «Deutsch», «Mathematik» und «Mensch und Umwelt» sowie die gesamte Infrastruktur des Mediendidaktischen Zentrums der PHTG zur Verfügung. Das Angebot umfasst Fachimpulse, kollegiale Beratung, Fachberatung sowie gemeinsame Planungsarbeit. 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.