News-Detail

16.07.21 Sabina Larcher wird neue Rektorin der PHTG

Prof. Dr. Sabina Larcher (Bildquelle: FHNW)

Der Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG) hat Prof. Dr. Sabina Larcher einstimmig zur neuen Rektorin der Pädagogischen Hochschule Thurgau gewählt. Die 54-Jährige wechselt per März 2022 von der Pädagogischen Hochschule der FHNW nach Kreuzlingen und tritt die Nachfolge der Rektorin Prof. Dr. Priska Sieber an.

Sabina Larcher hat einen Grossteil ihrer Ausbildung im Kanton Thurgau absolviert und am damaligen Lehrer*innenseminar Kreuzlingen ihre Ausbildung als Primarlehrerin abgeschlossen. Nach ihrem Pädagogikstudium an der Universität Zürich und Studienaufenthalten im Ausland promovierte sie 2002 an der Universität Zürich zum Thema «Einstieg in den Lehrberuf, Untersuchungen zur Identitätsentwicklung von Lehrerinnen und Lehrern im ersten Berufsjahr». Ihre ersten beruflichen Stationen verbrachte sie mit mehrjähriger Lehrtätigkeit in den Kantonen Thurgau und Schaffhausen, bekleidete aber auch verschiedene wissenschaftliche Funktionen am Pädagogischen Institut der Universität Zürich und der damaligen Fachhochschule Aargau. Von 2006 bis 2015 leitete sie das Prorektorat Weiterbildung und Forschung an der Pädagogischen Hochschule Zürich, seit 2015 ist sie Direktorin der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz, eine der grössten Pädagogischen Hochschulen der Schweiz.

Sabina Larcher ist dank ihrer langjährigen und vielseitigen beruflichen Erfahrung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung in der schweizerischen Bildungslandschaft hervorragend vernetzt und bestens bekannt. Neben ihrer Funktion als Direktorin der PH FHNW bekleidet sie diverse Ämter und Funktionen von nationaler Bedeutung. Ihre eigenen Thurgauer Wurzeln in Ausbildung und Lehrtätigkeit wie auch ihre aktuelle Funktion als Forschungsbeirätin der Pädagogischen Hochschule Thurgau machen Sie mit dem Thurgauer Schulfeld bestens vertraut.  

In ihrer neuen Aufgabe als Rektorin wird Sabina Larcher die erfolgreichen Entwicklungen ihrer Vorgängerin Priska Sieber zielgerichtet fortführen und zur regionalen und nationalen Stärkung der PHTG und des Lehrberufs beitragen. Eine kooperative Weiterentwicklung der Hochschule, eine nachhaltige Entwicklung des Schulfelds und gute Vernetzung der PHTG in ihrem Umfeld sowie die enge Zusammenarbeit mit der Universität Konstanz liegen ihr dabei besonders am Herzen.

Der Hochschulrat und die Hochschulleitung der PHTG freuen sich sehr auf die Zusammenarbeit mit der neuen Rektorin.

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.