News-Detail

13.09.21 Informationsabend der Berufseinführung

Vor vier Wochen stiegen im Kanton Thurgau rund 130 Lehrpersonen der Volksschule in den Schulalltag ein und erlebten ihren zweiten ersten Schultag. Während den ersten zwei Berufsjahren werden sie durch die Angebote der Berufseinführung begleitet und unterstützt. Am Montagabend, 13. September, fand an der Pädagogischen Hochschule Thurgau der Informationsabend für berufs- und wiedereinsteigende Lehrpersonen im ersten Berufsjahr statt.

Katharina Roth, Bereichsleiterin Berufseinführung, begrüsste alle anwesenden berufseinsteigenden Lehrpersonen im Dreispitz. Trotz kurzfristiger Zertifikatspflicht konnten die meisten Teilnehmenden vor Ort dabei sein. Im ersten Teil stellte Andreas Baer, Schulinspektor des Amts für Volkschule Thurgau, die Strukturen des Kantons vor, danach folgten die Informationen zu den obligatorischen und freiwilligen Angeboten der Berufseinführung. Im zweiten Teil wurde die Praxisgruppe, eine freiwillige Peer-Austausch-Möglichkeit im ersten Berufsjahr, durch die Praxisgruppenleitungen vorgestellt.
Wir wünschen den Lehrpersonen im ersten Berufsjahr weiterhin viel Freude beim Unterrichten.

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.