News-Detail

19.01.22 Ich weiss, ich kann… Ich will!

Am 19. Januar 2022 wurde die alljährliche Thementagung der Pädagogischen Hochschule Thurgau und des Amts für Volksschule nach einer pandemiebedingten, einjährigen Pause wieder durchgeführt. Aufgrund der immer noch andauernden Situation wurde der Anlass online durchgeführt. Unter dem Titel «Ich weiss, ich kann… Ich will!» kamen rund 200 Teilnehmende online zusammen und tauschten sich aus. Die Aufzeichnung der Hauptreferate war live im eigenen Studio der PHTG möglich, für die Workshops waren einzelne Zoomsessions eingerichtet worden. Alle Zugänge zu den Beiträgen wurden über eine Ilias-Plattform organisiert.

Beat Brüllmann, Chef des Amts für Volksschule Thurgau begrüsste die Teilnehmenden und erläuterte, weshalb die Wahl auf dieses Thema gefallen war. Prof. Dr. Iris Dinkelmann legte anschliessend in einem anregenden Referat die theoretischen Grundlagen für die vertiefte Auseinandersetzung. Danach konnten sich die Teilnehmenden aus ca. 20 Angeboten ihre Workshops aussuchen, die zweimal durchgeführt wurden.
Für den Austausch in der Pause wurden die Teilnehmenden eingeladen, sich auf der eigens eingerichteten Plattform «wonder.me» zu begegnen. Zahlreiche Teilnehmenden nutzten diese Gelegenheit.
Für den Abschluss des Tages konnte der amtierende Schweizermeister über die Marathondistanz, der Vize-Schweizermeister über 10km, Thurgaus Fastest Farmer, Patrik Wägeli engagiert werden. Er beschrieb anschaulich, welchen wichtigen Anteil die Motivation für seine Leistungen ausmacht und begeisterte die Teilnehmenden mit seinen Ausführungen.
Moderiert wurde der Anlass von Prof. Dr. Barbara Kohlstock, Prorektorin Weiterbildung und Dienstleistungen.

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Ausserordentliche Öffnungszeiten

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.