News-Detail

15.06.22 Abschluss CAS «Lerncoaching im Schulalltag»

Der erste Jahrgang des neu konzipierten und modularisierten CAS «Lerncoaching im Schulalltag» ging am Mittwoch, 15. Juni 2022 zu Ende. 14 Lehrpersonen erhielten ihr Zertifikat von der Pädagogischen Hochschule Thurgau überreicht.

Der Lehrgang war aufgrund der Corona-Pandemie zunächst auf den Herbst 2020 verschoben worden. Der grösste Teil der Sequenzen wurde danach online durchgeführt, während eine weitere Sequenz infolge eines personellen Ausfalls am Schluss nochmals verschoben werden musste.
Trotz dieser Hindernisse konnten die Teilnehmer:innen dank der gehaltvollen Inputs von Torsten Nicolaisen die vielen praktischen Übungen doch noch durchführen und verschiedene Methoden konkret umsetzen und in eigenen Coachingsessions anwenden.

Im Laufe des CAS wurden die Grundlagen einer förderlichen Haltung im Lerncoaching und ein reiches Methodenrepertoire vermittelt. Dies ermöglicht es der coachenden Person, während des Unterrichts oder in separaten Einzel- oder Gruppengesprächen die Lernkompetenz und die Lernmotivation der Schüler:innen nachhaltig zu steigern.

Die übernächste Durchführung des Zertifikatslehrgang beginnt voraussichtlich im Mai 2024. Anmeldungen sind ab dem Sommer möglich.

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Ausserordentliche Öffnungszeiten

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.