Kurse

Weiterbildung Frühe Kindheit 2022/24

Beruflich neue Akzente setzen

In unseren Weiterbildungskursen möchten wir Sie als Fachperson in der Ausübung Ihrer beruflichen Rolle unterstützen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihr Profil zu schärfen, neue fachliche Aspekte kennenzulernen und zusätzliche Qualifikationen zu erwerben. Im Laufe des Jahres werden immer wieder neue Weiterbildungskurse aufgeschaltet – besuchen Sie unsere Website und verschaffen Sie sich einen Überblick.

Zukunftsweisende Weiterbildungsstudiengänge

Wir engagieren uns seit Jahren in der Ausbildung von Fachpersonen im Bereich der frühen Kindheit. Nutzen Sie unsere reichhaltigen Erfahrungen und informieren Sie sich über unsere Weiterbildungsstudiengänge – CAS Pädagogik der Frühen Kindheit, CAS Entwicklungspsychologische Beratung sowie den Weiterbildungsmaster MAS Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung.

Auf der Website fruehekindheit.ch finden Sie umfangreiche Informationen zu allen Aus- und Weiterbildungsangeboten, Dienstleistungen sowie Forschungsprojekten aus dem Bereich der frühen Kindheit.

So individuell wie Ihre Bedürfnisse

Wir bieten Ihnen auch massgeschneiderte Weiterbildungen, mit Blick auf die frühe Kindheit. Zu den Schwerpunkten gehören die Qualitätsentwicklung, die Professionalisierung, die sozio-emotionale Entwicklung, die frühe Sprachbildung, Motorik und Kognition, die Spielbegleitung sowie das Thema Fachpersonen-Kind-Interaktion.

Erkundigen Sie sich nach einer individuellen Weiterbildung, wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Kontakt

Karina Iskrzycki
Geschäftsführerin Binationales Zentrum Frühe Kindheit
+41 (0)71 678 56 39
karina.iskrzycki(at)phtg.ch


Debora Scherzinger
Administration Kurse
+41 (0)71 678 56 63
debora.scherzinger@phtg.ch

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 82
E-Mail weiterbildung(at)phtg.ch

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag: 07.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 07.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.