Detail

19.21.104 APPatizers

Sinnvolle Apps für den Unterricht im 1. Zyklus

Beschreibung

Ob als nützliche Helfer oder kleine spassige Unterhaltung – Apps begleiten uns immer öfter in unserem Alltag. Apps und Tablets können auch kreativ in den Kindergarten- und Schulalltag integriert werden. Die Teilnehmenden lernen in diesem Kurs kurz und knapp nützliche Apps (iOS und Android) kennen, die sie am Tag darauf direkt in ihrem eigenen Unterricht einsetzen können.

Inhalt

Apps und Tabletcomputer nehmen in unserem Alltag einen immer grösseren Platz ein. Sie sind überall verfügbar, leicht zu installieren und so leicht zu bedienen, dass sie meist keiner Anleitung bedürfen. Sie sind praktische Wegbegleiter und/oder machen schlicht Spass. Diese Vorteile können auch im Unterricht genutzt werden.
Das Ziel der Veranstaltung ist es, in kompakter Form unterschiedliche Apps kenzulernen, die im Unterricht direkt eingesetzt werden können. Bei der Auswahl wird darauf geachtet, dass die Apps tatsächlich über einen didaktischen Mehrwert verfügen und ein spielerisches, entdeckendes Lernen fördern. Neben den Apps werden auch Möglichkeiten und Konzepte für den Einsatz im 2. Zyklus vorgestellt. Am Kursnachmittag kann unter Anleitung alles selbst ausprobiert werden. APPetit auf mehr?

Hinweis

Sie sollten im Kurs Zugriff auf ihr persönliches Mailkonto haben, weil einige Dienste eine Registrierung und Validierung via E-Mail voraussetzen. Es stehen Ihnen im Kurs eine Auswahl an Tabletcomputern (Mac & Android) zur Verfügung, es ist allerdings von Vorteil, das eigene Tablet mitzubringen.

Leitung

Daniel Labhart

Ort

Kreuzlingen, PHTG

Dauer

1 Nachmittag

Daten, Zeit

Mittwoch, 3. Juni 2020, 13.30-17.00 Uhr

Anmeldefrist

31.03.2020

Preis

40.00

Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns und wir besprechen die Möglichkeiten!

weiterbildung(at)phtg.ch, Tel: +41 71 678 56 82

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1

Telefon +41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch