Detail

20.21.307 Adobe Spark im Mathematikunterricht

Gemeinsam mathematische Produkte erstellen

Beschreibung

Zu einem kompetenzorientierten Mathematikunterricht gehört die Verwendung von Fachbegriffen. Mithilfe von Wortspeichern, automatisierenden Übungen, ganzheitlichen Übungen und Eigenproduktionen lernen die Schülerinnen und Schüler zunehmend, die mathematischen Fachbegriffe zu verstehen und in ihrer Kommunikation anzuwenden. Mit Adobe Spark kann dieser Prozess unterstützt werden.

Inhalt

Die Teilnehmenden

> lernen das Prinzip der durchgängigen Fachsprache im Mathematikunterricht kennen,

> erfahren, wie Wortspeicherkarten und die Vorgabe von Satzelementen, die Schülerinnen und Schüler im Lernprozess unterstützen können,

> erproben selbst eine Lernumgebung, in der die Verwendung von Fachsprache bei Faltprozessen besondere Berücksichtigung findet,

> lernen das Programm Adobe Spark kennen und für den Unterricht nutzbar zu machen.

Hinweis

> Kurzer Theorie-Input zum Thema im Plenum

> Kennenlernen des Programms Adobe Spark

> Umsetzen einer Aufgabe mit Hilfe von Adobe Spark in PA

Zielgruppen

Zyklus 2

Leitung

Monika Schoy-Lutz

Ort

Kreuzlingen, PHTG

Dauer

1 Nachmittag

Daten, Zeit

Mittwoch, 26. Mai 2021, 13.30-17.00 Uhr

Anmeldefrist

31.03.2021

Preis

40.00   (Tarifregelung)

Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns und wir besprechen die Möglichkeiten!

weiterbildung(at)phtg.ch, Tel: +41 71 678 56 82

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1

Telefon +41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch