Detail

AV.22.26.204 Selbstevaluation in 7 Schritten

Bildungsangebot des Amts für Volksschule Thurgau

Beschreibung

Die Thurgauer Volksschulen sichern und entwickeln ihre Schul- und Unterrichtsqualität mithilfe von Selbstevaluationen. Der Kurs vermittelt, welche Schritte zu einer Selbstevaluation gehören und welche Fragen dabei zu beantworten sind.

Inhalt

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, was bei der Planung, Durchführung und Auswertung einer Selbstevaluation zu beachten ist. Grundlage bilden der Leitfaden und die Checklisten des Fachbereichs Schulevaluation, deren Inhalte gemeinsam vertieft werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer übertragen die Inputs auf ein eigenes Projekt und tauschen sich aus.

Hinweis

- Input mit anschliessendem Austausch

- Checklisten und Leitfaden auf av.tg.ch

Zielgruppen

Schulbehörde, Schulpräsidien, Schulleiterinnen/Schulleiter

Leitung

Ariane Thurnheer & Barbara Nakano

Ort

Frauenfeld, Schlossmühlestrasse 15, 4. Stock

Durchführungsart

Präsenz

Dauer

1 Tag

Daten, Zeit

Dienstag, 13. September 2022, 09.00 - 16.30 Uhr

Anmeldefrist

22.08.2022

Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns und wir besprechen die Möglichkeiten!

weiterbildung(at)phtg.ch, Tel: +41 71 678 56 82

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1

Telefon +41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.