im Studiengang PS

Musik im Studiengang Primarstufe

Die Musikausbildung im Studiengang Primarstufe legt im ersten Studienjahr den Schwerpunkt auf die Aneignung und Erweiterung der eigenen musikalischen Fertigkeiten und Kompetenzen im Instrumentalspiel sowie in den Kompetenzbereichen des Lehrplans Volksschule Thurgau.

Module im 1. Studienjahr

Musik

Instrument, nach Wahl (2er-Gruppen)

Fächerübergreifende Studienwochen

Module im 2. Studienjahr

Im Zentrum steht die Auseinandersetzung mit fachdidaktischen Aspekten (Planen, Durchführen, Auswerten) eines handlungsaktiven Musikunterrichts. Der Instrumentalunterricht findet in Gruppen statt. Schwerpunkte sind das Spielen von Arrangements in unterschiedlichen Besetzungen, das Anleiten von Ensembles sowie das Schreiben von einfachen Arrangements. Mit dem Abschluss des 2. Studienjahres wird die Lehrbefähigung in Musik erreicht.

Musik

Instrument (6er-Gruppen, nach Niveau)

Module im 3. Studienjahr

Die beiden Module des 3. Studienjahres führen zur Schwerpunktqualifikation Musik (Wahlpflicht).

Musik

Diplomprojekt

Musikalisch fortgeschrittene Studierende können sich für das letzte Studienjahr für das Diplomprojekt Musikpädagogik entscheiden. Sie erhalten nach Abschluss des Diplomprojekts das Zertifikat «Musikalische Grundschule», das den Unterricht in diesem Bereich im Rahmen der Volksschule erlaubt.

Freifächer Musik

Ab dem 2. Semester steht den Studierenden ein vielfältiges Freifachangebot zur Auswahl. Aktuelle Ausschreibungen beachten!

Weitere Seiten

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Ausserordentliche Öffnungszeiten

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.