Dienstleistungen

Dienstleistungen

Die Dienstleistungen des Binationalen Zentrums Frühe Kindheit (BiKi) haben zum Ziel die Qualitätsentwicklung und Professionalisierung im Frühbereich zu unterstützen. Auf Anfrage unterstützen wir bei der Konzeptentwicklung beziehungsweise der Weiterarbeit an Konzepten im Frühbereich oder realisieren im Auftrag Evaluationen und individuelle Beratungen, auf die jeweilige Institution zugeschnitten. Ergänzend stellt das BiKi auf Wunsch eine fachliche Expertise in Referaten, Coachings und Kursen zu bildungs- und entwicklungsrelevanten Themen im frühkindlichen Bereich zur Verfügung. Die Angebote richten sich an Fachpersonen und Institutionen aus der frühkindlichen Bildung,  Betreuung und Erziehung (FBBE) sowie der Frühen Förderung. Weiter werden Gemeinden und Kantone beraten, die entsprechende Angebote entwickeln oder ausbauen möchten.

Im Fokus unserer Expertise stehen folgende Themenschwerpunkte

Kontakt

Karina Iskrzycki
Geschäftsführerin Binationales Zentrum Frühe Kindheit
+41 (0)71 678 56 39
karina.iskrzycki(at)phtg.ch

Kontakt

Allgemeine/administrative Fragen
Karina Iskrzycki
Geschäftsführerin Binationales Zentrum Frühe Kindheit
+41 (0)71 678 56 39
karina.iskrzycki(at)phtg.ch


Beratung
Carine Burkhardt Bossi
Leiterin Frühe Kindheit
+41 (0)71 678 57 33
carine.burkhardt(at)phtg.ch

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 82
E-Mail weiterbildung(at)phtg.ch

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag: 08.00–11.30 Uhr und 13.00–16.30 Uhr