Akkreditierung

Institutionelle Akkreditierung

Die Institutionelle Akkreditierung ist Voraussetzung für das Bezeichnungsrecht der PHTG als pädagogische Hochschule sowie die Gewährung von Bundesbeiträgen. Die Voraussetzungen für die Akkreditierung sind im «Bundesgesetz über die Förderung der Hochschulen und die Koordination im schweizerischen Hochschulbereich» (HFGK) geregelt. Das Gesetz verpflichtet alle Hochschulen in der Schweiz, «periodisch die Qualität ihrer Lehre und Forschung sowie ihrer Dienstleistungen» zu überprüfen und «für die langfristige Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung» zu sorgen (Art. 27).

Mit dem positiven Entscheid des Schweizerischen Akkreditierungsrats vom 24. September 2021 kann sich die PHTG für die Dauer von sieben Jahren als «akkreditierte Hochschule» bezeichnen. Diesem Akkreditierungsentscheid vorausgegangen waren eine umfangreiche Selbstbeurteilung durch die PHTG und eine zweitätige Visite einer Gruppe von externen Gutachterinnen und Gutachtern (Verfahrensbericht aaq).

Die Institutionelle Akkreditierung mit nur einer Auflage im Bereich Nachhaltige Entwicklung ist für die PHTG ein Meilenstein. Die PHTG versteht Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung als kontinuierliche Aufgabe im Rahmen ihrer Hochschulentwicklung. Daher gibt die Umsetzung der Auflage im Bereich Nachhaltige Entwicklung während der kommenden zwei Jahre der PHTG die Möglichkeit, sich in diesem Handlungsfeld weiter zu profilieren.

Termine und Meilensteine

27. März 2020

Eintritt der PHTG in das Akkreditierungsverfahren

12. Februar 2021

Einreichen Selbstbeurteilungsbericht durch die PHTG

28.–29. April 2021

Vor-Ort-Visite der Gutachtergruppe mit Gesprächsrunden

9. August 2021

Akkreditierungsantrag und Gutachterbericht an den Schweizerischen Akkreditierungsrat

24. September 2021

Akkreditierungsentscheid durch den Schweizerischen Akkreditierungsrat

27. Oktober 2021

Publikation des Akkreditierungsentscheids

23. September 2023

Bericht der PHTG zur Auflagenerfüllung

23. September 2028

Gültigkeit des Akkreditierungsentscheids

Projektteam

Projektleitung

Bruno Dörig
Leiter Abteilung Gestaltung und Kunst, Musik
Dozent Musik
Beauftragter für Nachhaltige Entwicklung
+41 71 678 56 06
Florian Kuttnig
Fachexperte Qualitätsentwicklung
+41 71 678 56 94
Pascal Luder
Leiter Geschäftsstelle PHTG
+41 71 678 56 17
Christian Teichmann
Leiter Qualitätsentwicklung
Fachexperte Prorektorat Forschung und Wissensmanagement
+41 71 678 56 09

Erweiterte Projektgruppe

Zur erweiterten Projektgruppe gehören auch alle Mitglieder der AG Qualitätsentwicklung.

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

Newsletter

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.