News-Detail

25.01.21 Studierende absolvieren Sprachaufenthalt im Fernunterricht

Bildquelle: https://www.facebook.com/NILEelt

Während der Corona-Pandemie ist der obligatorische Sprachaufenthalt für die Studierenden im Studiengang Primarstufe schwer zu organisieren. Aus diesem Grund hat die Pädagogische Hochschule Thurgau (PHTG) verschiedene Möglichkeiten geschaffen, damit die Studierenden diesen dennoch oder auf anderem Wege absolvieren können. Eine davon ist ein Sprachaufenthalt vom eigenen Schreibtisch aus.

Die PHTG bietet im Zuge des Fernunterrichts verschiedene Möglichkeiten an, damit die Studierenden trotz Pandemie ihr Ziel erreichen. So können die obligatorischen Sprachaufenthalte auf das dritte Studienjahr verschoben werden, in der Hoffnung, dass dies dann möglich ist. Alternativ dazu können die Studierenden an drei zusammenhängenden Wochen an einer International School in der Schweiz unterrichten oder einen Sprachintensivkurs in der Schweiz besuchen. Ganz neu besteht nun die Möglichkeit den Englisch-Sprachaufenthalt auch vom eigenen Schreibtisch, folglich im Fernunterricht, zu absolvieren. Dabei werden verschiedene Online-Plattformen für Aufgaben, Austausch und Unterrichtsstunden genutzt. Verantwortlich für die Durchführung ist das Norwich Institute for Language Education (NILE) in Grossbritannien, eines der grössten Lehrerbildungs-Institute für die englische Sprache in Europa. Neben zahlreichen Kursen und Online-Modulen werden auch virtuelle Stadtführungen angeboten, um so auch die interkulturelle Kompetenz zumindest etwas zu vermitteln. Noch vor dem Start des individuellen Sprachaufenthalts Ende Januar, wurde das Angebot auch für die Studierenden des Studiengangs Sekundarstufe I erweitert. Bislang haben sich insgesamt 30 Studierende für den digitalen Sprachaufenthalt angemeldet.

Zur Medienmitteilung

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.