News-Detail

15.04.21 Absolventenbefragung Master Frühe Kindheit

Im Rahmen der Evaluationszyklen des Masterstudiengangs Frühe Kindheit der Pädagogischen Hochschule Thurgau fand die diesjährige Absolventenbefragung statt. Aufgrund der pandemischen Situation wurde dieses Jahr ein Fragebogen aufgesetzt, den 12 der 13 Absolventinnen und Absolventen beantworteten (Rücklauf 92%). Sonst führt jeweils die Stabsstelle Qualitätsmanagement der Universität Konstanz Fokusgruppeninterviews vor Ort durch.

Hauptgründe für die Wahl des Masterstudiums Frühe Kindheit waren:

  • fachliches Interesse (100 %)
  • Profil des Studiengangs (58.3 %)
  • Erhöhung der Berufschancen (50 %).

Die Mehrheit (75 %) fühlte sich vor Studienbeginn ausreichend informiert. Insbesondere hoben sie hervor, dass das Studium ausschliesslich in Vollzeit in vier Semestern studierbar sei. Bei beruflicher Tätigkeit neben dem Studium (Studium in Teilzeit) ist mit 6 Semestern Studienzeit zu rechnen, wie dies auch die Konzeption vorsieht. Einzelne wiesen darauf hin, dass die meisten fünf Semester studieren würden.

Insgesamt waren die Absolventinnen und Absolventen mit dem Studium und mit den Studienbedingungen «zufrieden» bis «sehr zufrieden». Als verbesserungswürdig wurden einzelne thematische Aspekte, wie z.B. die umfangmässige Balance zwischen den Länderspezifitäten Schweiz – Deutschland, vor allem bezüglich der Gesetzeslagen, genannt. Optimiert werden könnten die administrativen Abläufe zwischen den beiden Hochschulen. Der Arbeitsaufwand des Studiums wurde von «angemessen» bis «zu hoch» eingeschätzt. Vor allem der Arbeitsaufwand im 2. Semester wurde als tendenziell «zu hoch» empfunden. Als «sehr hoch» stuften sie den Kompetenzerwerb im spezifischen Fachwissen und in den wissenschaftlichen Methoden und Herangehensweisen ein.

Die nächsten Studierenden schliessen Anfang September 2021 ihr Studium ab.

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.