Allgemeinbildendes Studienjahr (Vorbereitungskurs)

Wer nicht über die Voraussetzungen für einen direkten Zugang verfügt, hat die Möglichkeit, ein Aufnahmeverfahren an der PHTG zu durchlaufen. Dafür ist einer der folgenden Abschlüsse notwendig:

  • Diplom einer dreijährigen Diplom-, Fach- oder Handelsmittelschule
  • Berufsmatura
  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis einer mindestens dreijährigen Berufslehre und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem 100%-Arbeitspensum. Bei einem reduzierten Pensum ist eine entsprechend längere Dauer nachzuweisen. Mit diesen Voraussetzungen ist eine Eintrittsprüfung ins Aufnahmeverfahren erforderlich.

Zum Aufnahmeverfahren gehört eine Standortbestimmung, in der die persönlichen Voraussetzungen abgeklärt werden, sowie eine Aufnahmeprüfung, um in die Studiengänge Kindergarten-Unterstufe oder Primarstufe zu gelangen. 

Als Vorbereitung auf diese Aufnahmeprüfung wird ein Vorbereitungskurs – das Allgemeinbildende Studienjahr (AbS) – angeboten, der gezielt Inhalte und Fertigkeiten berücksichtigt, die an der Aufnahmeprüfung und im nachfolgenden Studium gefordert sind.

Weitere Informationen zum Aufnahmeverfahren finden Sie unter Dokumente.

Die Anmeldefrist für das reguläre Aufnahmeverfahren ist am 1. Februar 2024 abgelaufen.
Interessierte mit einer BMS/FMS können sich auf die Warteliste setzen lassen. Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an anmeldungen(at)phtg.ch. Sobald ein Platz frei wird, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf. 

Eine Anmeldung für das Studienjahr 2025/26 ist ab September 2024 möglich. 

Kontakt

Administrative Fragen
Hochschulsekretariat
+41 (0)71 678 56 56
office(at)phtg.ch

 

Studienberatung

KGU/PS
studienberatung(at)phtg.ch

 

Quicklinks

Weitere Seiten

Quicklinks

Abonnieren Sie den Newsletter für Studieninteressierte

Anrede *
     

* Pflichtfeld