Detail

MIA.20.24.100.2 Anwendungskompetenzen - Präsentieren mit digitalen Medien inkl. Follow-up

Durchführung 2

Beschreibung

In dieser Weiterbildung werden die Grundlagen für gute Präsentationen mit digitalen Medien aufgezeigt. Dabei werden Aufbau, Gliederung und Gestaltung einer Präsentation durchleuchtet und die Ideen mit verschiedenen Präsentationsprogrammen umgesetzt. Ein Augenmerk gilt auch den technischen Vorbereitungen und Finessen, wobei diese im Dienste des Inhaltes sein sollen. Nur so hinterlässt die Präsentation einen nachhaltigen Eindruck beim Publikum.

Am Schluss des Kurses verfügen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über

> einen Einblick in verschiedene Präsentationstools und -programme

> Wissen um die benötigte Hardware und deren Tücken

> einen Kriterienkatalog zur Beurteilung von Präsentationen

> konkrete Umsetzungsmöglichkeiten im eigenen Unterricht

Inhalt

Was macht eine wirksame Präsentation aus? Wie lernen Schülerinnen und Schüler ansprechend zu präsentieren und digitale Medien zielgerecht einzusetzen? Die vortragende Person spielt in einer Präsentation (wieder) die Hauptrolle. Sie soll dabei von der Technik gekonnt untertstützt werden. Erst im Zusammenspiel von Person, technischen Anwendungen und Präsentationsprogrammen und dem Inhalt entsteht eine nachhaltige Wirkung.

Hinweis

Im freiwilligen Folgekurs «follow-up» in dem sich die Teilnehmenden, aus allen stattgefundenen Anwendungskompetenzkursen im Semester wieder treffen, kann vom gegenseitigen Austausch von Erfahrungen und Unterrichtsideen profitiert werden. Nebst der Ideenbörse beinhaltet der «follow-up» weitere Inputs zum Thema Präsentieren

Tarifregelung Weiterbildung MIA21 beachten.

Zielgruppen

Zyklus 2, Zyklus 3, Praxislehrpersonen, iScouts

Leitung

MIA21-Weiterbildungsteam

Ort

PHTG, Kreuzlingen

Dauer

2 Halbtage

Daten, Zeit

Dienstag, 4. Mai 2021, 18.00-21.15 Uhr und Donnerstag, 1. Juli 2021, 13.30 - 17.00 Uhr

Anmeldefrist

13.04.2021

Preis

165.00   (Tarifregelung)

Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns und wir besprechen die Möglichkeiten!

weiterbildung(at)phtg.ch, Tel: +41 71 678 56 82

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1

Telefon +41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.