Detail

20.21.107 Handwerk 4.0

Informatik im technischen und textilen Gestalten

Beschreibung

Handwerk 4.0 als Planungs- und Unterrichtsmaterial wird vorgestellt. Dabei werden die Grundlagen in Bezug auf den Lehrplan aufgezeigt. Ebenso werden die Möglichkeiten für die Einführung und den Einsatz von Informatik im TTG thematisiert. Erste eigene Erfahrungen mit Microcontrollern können gemacht werden. Ein Calliope Mini mit Zubehör kann zum Weitertüfteln mit nach Hause genommen werden.

Inhalt

Die Teilnehmenden

> lernen das Planungs- und Arbeitsmaterial für Handwerk 4.0 kennen.

> entwickeln ein Verständnis für die Implementierung von Informatik im TTG Unterricht.

> kennen den methodischen Aufbau für Möglichkeiten der Einführung in ihrem Fachbereich.

> erarbeiten im Kleinen konkrete Umsetzungsbeispiele für einen Einstieg im Unterricht.



Michaela Feurle ist ausgebildete Primarschullehrerin und arbeitet an der PHTG als Dozentin Medien und Informatik.
Daniel Sauter ist ausgebildeter Primar- und Werklehrer und arbeitet als Dozent Fachbereich Gestaltung und Kunst an der PHTG.

Hinweis

Mitbringen: Laptop oder Tablet, Schreibutensilien, in den Materialkosten ist der Kauf des Calliope Mini inkl. Zubehör enthalten.

Zielgruppen

Zyklus 2

Leitung

Daniel Sauter, Michaela Feurle

Ort

Kreuzlingen, PHTG

Dauer

1 Nachmittag

Daten, Zeit

Mittwoch, 3. März 2021, 14.30-17.45 Uhr

Anmeldefrist

31.12.2020

Preis

40.00   (Tarifregelung)

Materialkosten

60.00

Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns und wir besprechen die Möglichkeiten!

weiterbildung(at)phtg.ch, Tel: +41 71 678 56 82

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1

Telefon +41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch