Detail

20.21.116 Calliope - Einstieg in die Welt der Minicomputer

Beschreibung

Mithilfe von Einplatinencomputern lernen Schülerinnen und Schüler spielerisch den Aufbau und die Bedienung von informationsverarbeitenden Systemen kennen. Lehrpersonen können den Minicomputer praktisch ausprobieren und einige Unterrichtsbeispiele testen.

Inhalt

Anstelle in Büchern über Computer und ihre Programmierung zu lesen, ist es spannender sie direkt selbst auszutesten. Die Arbeit mit Calliope bietet eine tolle Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler die ersten Programmierschritte zu machen, stellt aber auch erfahrene Anwenderinnen und Anwender stets vor neue Herausforderungen. Um die Schülerinnern und Schüler bestmöglich darin zu unterstützen, kann man sich in diesem Kurs an die spannende Technik heranwagen.


Nach dem Kurs können die Teilnehmenden

> den Aufbau des Calliope mini erklären.

> den Calliope mini selbstständig in Betrieb nehmen.

> das Programm «makecode» in den Grundzügen bedienen.

> einige praktische Beispiele selbstständig umsetzen.



Felix André arbeitet als Sekundarlehrer und iScout in der Mosaikschule Alterswilen.

Hinweis

Input zu Beginn, selbstständiges ausprobieren, abschliessende Diskussion/Fragerunde


Materialien: Computer (Windows oder macOS)

Zielgruppen

Zyklus 2, Zyklus 3

Leitung

Felix André

Ort

Alterswilen

Dauer

1 Nachmittag

Daten, Zeit

Mittwoch, 31. März 2021, 14.00-17.00 Uhr

Anmeldefrist

31.01.2021

Preis

40.00   (Tarifregelung)

Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns und wir besprechen die Möglichkeiten!

weiterbildung(at)phtg.ch, Tel: +41 71 678 56 82

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1

Telefon +41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch