Detail

FK.20.25.104 Interaktionsqualität unter der Lupe

Interaktionen als Lernerlebnis für die Kinder gestalten

Beschreibung

Positive Beziehungen und anregende Interaktionen sind die Basis für Entwicklung und Lernen von Kindern. Gerade Kleinkinder profitieren von förderlichen und bedeutsamen Interaktionen mit Erwachsenen. Die Beziehungsgestaltung ist daher eine Schlüsselkompetenz für pädagogische Fachpersonen in Krippen und Kindertagesstätten, welche die frühkindliche Bildung umsetzen möchten.

Inhalt

Die Teilnehmenden

- erwerben Wissen über die Bedeutung der Interaktionsqualität für eine gelungene frühkindliche Bildung,


- erwerben Strategien zur positiven und anregenden Beziehungsgestaltung in der Kleinkindgruppe,


- reflektieren die pädagogische Praxis mit einem Coach anhand von Videoaufnahmen der eigenen pädagogischen Arbeit,


- erkennen förderliche Interaktionen durch die Schulung der Beobachtungsfähigkeit und lernen diese von weniger förderlichen zu unterscheiden,

- erkennen den Vorteil von videogestützten Feedbackrunden für die pädagogische Arbeit.




Inhalte:


- Interaktionsqualität und deren Bedeutung für die kindliche Entwicklung

- Emotionale und verhaltensbezogene Unterstützung

- Aktive Lernunterstützung

- Strategien für die Gestaltung bedeutsamer Interaktionen

- Schulung der Beobachtungsfähigkeiten

- Selbstreflexion und Reflexion mit einem Coach

Hinweis

Diese Weiterbildung deckt den QualiKita-Entwicklungsbereich «Beziehungen und Interaktionen» von QualiKita ab.

Gesamtdauer der Weiterbildung: 8 Stunden
> 2 Weiterbildungstage a` 3.5 Stunden
> Individuelles Videocoaching a` 1 Stunde

Zielgruppen

Zyklus 1

Leitung

Yvonne Reyhing

Ort

Kreuzlingen, PHTG

Dauer

2 Vormittage

Daten, Zeit

Donnerstag, 4. Februar und 4. März 2021, jeweils 08.30-12.00 Uhr

Anmeldefrist

30.11.2020

Preis

280.00

Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns und wir besprechen die Möglichkeiten!

weiterbildung(at)phtg.ch, Tel: +41 71 678 56 82

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1

Telefon +41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.