06.12.2022 Zu Gast im BodenseeTV: Neues medienpädagogisches Angebot für Schulklassen vorgestellt

Der Einladung des BodenseeTVs Kreuzlingen folgten Markus Oertly (Dozent PHTG), zusammen mit Shari Härle (Lehrperson in Ermatingen) und der Schülerinnen-Moderatorin Salome Mettler (6. Klässlerin aus Ermatingen). Im Studio sprechen sie über das neue Angebot der Pädagogischen Hochschule Thurgau, in welchem Thurgauer Schulklassen in einem halben Tag ihre eigene Fernsehsendung realisieren können.

«In 90 Minuten von Null auf Hundert, ohne Netz und doppelten Boden, denn wir gehen um Punkt 11.15 Uhr live auf Sendung!», dies verspricht Markus Oertly den neugierigen 5. und 6. Klässlern aus Ermatingen, die soeben ihre Rucksäcke und Taschen im campusTV Studio der PHTG abgelegt haben und nun erwartungsvoll den Ausführungen folgen. Zusammen mit dem campusTV-Team und ihren Lehrpersonen produzieren die drei Schulklassen jeweils an drei Vormittagen im September eine Livesendung, von A bis Z selbständig, das heisst: alle anfallenden Arbeiten von Kamera über Regie, Cut, Ton, Moderation, Aufnahmeleitung etc. werden durch Schülerinnen oder Schüler eigenverantwortlich ausgeführt.
Doch wie funktioniert das? Was mussten die Lehrpersonen im Vorfeld mit ihrer Klasse vorbereiten und wie fühlt es sich als Schülerin an, plötzlich vor der Kamera zu stehen, in der Gewissheit, dass die ganze Welt jetzt live zuschauen kann?
Dies wollte Patrick Eich, Programmdirektor und Moderator bei BodenseeTV von seinen Gästen wissen. Im entspannten Studiogespräch erfährt er Details über den Hintergrund dieses neuen Angebots der PHTG und wie es bei den Schülerinnen und Schülern, aber auch bei Lehrpersonen ankommt.
Das Studiogespräch wird am 8. und 9. Dezember jeweils rund um die Uhr auf BodenseeTV (via SwisscomTV) ausgestrahlt.
 

Abonnieren Sie den Newsletter für Studieninteressierte

Anrede *
     

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 56
E-Mail office(at)phtg.ch
 

Abonnieren Sie den Newsletter für Studieninteressierte

Anrede *
     

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Hochschulsekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–17.00 Uhr
Freitag: 7.30–12.00 Uhr und 13.15–15.00 Uhr

Ausserordentliche Öffnungszeiten

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.