Frühe Kindheit

Frühe Kindheit

In der frühen Kindheit – von der Geburt bis zum Alter von 5 Jahren – geschieht Wesentliches im Leben eines Kindes. Wie kann der Lebensraum von Säuglingen und Kleinkindern gestaltet werden, damit gesundes Aufwachsen gelingt? Und wie können Personen und Institutionen, die im Bereich der frühen Kindheit tätig sind, in der Qualitätsentwicklung beraten und unterstützt werden?

Ringvorlesung der Reihe «Forschung und Praxis in der Frühen Kindheit»

Das Kompetenznetzwerk Frühe Kindheit lädt zur nächsten Ringvorlesung der Reihe «Forschung und Praxis in der Frühen Kindheit» ein.

Mittwoch, 25. November 2020 | 18.30–19.30 Uhr | Online-Durchführung

Bei der Ringvorlesung wird Sebastian Suggate von seinen Forschungsbefunden aus der experimentellen Entwicklungspsychologie berichten. Der Anlass wird von Prof. Dr. Ursula Fischer moderiert.

Interessierte können sich hier für die Online-Durchführung anmelden. Informationen zum Zugang erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung per E-Mail.

Studiengänge

Kurse

Dienstleistungen

Forschung im Bereich der Frühen Kindheit

Master of Arts
Frühe Kindheit (M.A.)

Binationales Zentrum
Frühe Kindheit (BiKi)

Kontakt

Karina Iskrzycki
Geschäftsführerin Binationales Zentrum Frühe Kindheit
+41 (0)71 678 56 39
karina.iskrzycki(at)phtg.ch


Carine Burkhardt Bossi
Leiterin Frühe Kindheit
+41 (0)71 678 57 33
carine.burkhardt(at)phtg.ch

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon +41 (0)71 678 56 82
E-Mail weiterbildung(at)phtg.ch

 

Abonnieren Sie den PHTG Newsletter

* Pflichtfeld

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag: 08.00–11.30 Uhr und 13.00–16.30 Uhr
Freitag: 08.00–11.30 Uhr und 13.00–16.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.