Primarstufe

Lehrperson für die Primarstufe

Primarlehrerinnen und Primarlehrer sind für die Kinder – und ihre Eltern – wichtige Bezugspersonen. Die einzelnen Kinder in ihrer individuellen Entwicklung wahrzunehmen und altersgerecht zu unterrichten, ist anspruchsvoll, ihre Fortschritte zu erleben beglückend. Primarlehrpersonen vermitteln den Lehrstoff in fast allen Fächern, sorgen für ein gutes Lernklima und gestalten den Unterricht spannend und vielfältig. Sie sind verantwortlich für eine Klasse, sind aber auch Teil eines Teams und einer Schule.

Der Studiengang Primarstufe bereitet Interessierte auf diese vielfältigen Aufgaben vor. Nach Abschluss des Studiums sind Primarlehrerinnen und Primarlehrer befähigt, an öffentlichen wie auch privaten Schulen der Schweiz zu unterrichten.

... und das sagen Studierende: